Die Sünde
Ein Live-Club für Weiden


Kultur braucht Platz. Wir schaffen ihn (wieder).

Wir sind der Meinung: Weiden braucht einen Ort für alternative Kultur, einen Ort, der die Geschmäcker und Generationen eint, der Menschen zusammenbringt. Gleichzeitig haben wir nach zwei Spielzeiten in der 1. und der 2. Sünde gelernt, wie dankbar Faktoren wie guter Sound und Licht und vor allem eine gute Atmosphäre vom Publikum wertgeschätzt werden. Nachdem wir das Abenteuer schon zweimal gewagt haben, sind wir maximal motiviert auch im Herbst diesen Jahres wieder solch einen Ort schaffen, zum Teil für uns selbst, weil es für uns als Verein den größten Einsatz an Kreativität und Spaß bedeutet, aber in erster Linie für die Kulturhungrigen da draußen, die auf der Suche nach dem sind, was sie vielleicht ab und an in unserer kleinen Stadt vermissen. Lasst uns die dritte Sünde wagen! Es wird wieder grandios.



Die Sünde 2016

Josefshaus Weiden
September bis Dezember


Die Sünde 2015

ehemalige Hausner-Metzgerei (Bgm.-Prechtl Str. Weiden)
Oktober bis Dezember


Die Sünde 2017

Wir suchen neue Räumlichkeiten!

Natürlich arbeiten wir mehr oder weniger fieberhaft daran die nächste Sünde für die Saison 2017 selbst für euch aufzuspüren. Aber natürlich sind wir dankbar für jeden Tipp. Was wir brauchen? Eigentlich nur einen leeren Raum in Weiden. Mindestens 100qm groß, mindestens 1 WC und im besten Fall in Nähe der Innenstadt. Um den Rest kümmern wir uns selbst.

Tipps & Hinweise gerne an: info[at]suendik.at